Jahresbericht der Gemeinde für 2001

Patrozinium

Am 08. Juli feierte die Gemeinde mit ihrem Diözesanbischof, Erzbischof Feofan von Berlin und ganz Deutschland, das Fest ihres Patrons, des Heiligen Prokopius von Ustjug.
Zu Gast war in diesem Jahr der hochwürdigste Bischof Artemij von Grodno und Volkvysk (Weißrußland).


Von links: Diakon Vitalj, Erzbischof Feofan von Berlin und ganz Deutschland, Bischof Artemij



Diakon Vitalj liest das Evangelium. Rechts von ihm ministriert Dorian Nedelcu.



Erzbischof Feofan richtet seine Worte an die Gemeinde. Rechts von ihm: Igumen Kosma.



Erzbischof Feofan und Starosta Maria Kratzer beim anschließenden Mittagessen der Gemeinde.


Städtepartnerschaft Konstanz - Tabor

Auch eine kleine Delegation unserer Gemeinde nahm am 10. Taborer Treffen im September 2001 teil. Die orthodoxe Gemeinde von Tabor untersteht Erzbischof Krystof von Prag, welcher seit vielen Jahren freundschaftlich mit unserer Gemeinde verbunden ist.


Die Kapelle unserer Schwestergemeinde in Tabor in der Frontansicht


Der Innenraum der Kapelle mit der schönen Ikonostase.
Von Links: Gemeindemitglied Biserka Griffel, Igumen Kosma.



Vater Patrik Tabak mit dem Chor der Gemeinde Sumperk